HIKVISION

Hersteller von Videotechnik

Die Firma HIKVISION ist ein chinesischer Hersteller von Produkten für die Videoüberwachung, der im Bereich der Sicherheitstechnik Marktführer ist. Mit HIKVISION verbindet uns eine langjährige Partnerschaft, die auf hochwertigsten Produkten und absoluter Zuverlässigkeit beruht.

Zu den Schwerpunkten der Firma zählen Produkte zur Audio-Videocodierung, Videobildverarbeitung, Zutrittskontrolle und zur Datenspeicherung.

... weiterlesen

 

HIKVISION Logo

Das umfassende HIKVISION-Sortiment von SECTEO

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot an Produkten von HIKVISION aus den Bereichen Videotechnik , Zutrittskontrolle und Alarmsysteme .

HIKVISION-Türsprechanlagen

Entdecken Sie die hochwertigen HIKVISION-Türsprechanlagen , die über zahlreiche intelligente Funktionen verfügen und großen Komfort und Sicherheit für Ihr Gebäude bedeuten. Sie lassen sich optimal in Überwachungs- und Alarmsysteme integrieren.

Wir bieten eine breite Palette an HIKVISION-Türsprechanlagen, zahlreiche Türstationen, Türzubehör und Intercom-Sets.

Bei Letzteren handelt es sich um ein praktisches Komplettpaket, bestehend aus Tür- und Innenstationen mit allem Zubehör, das sofort in Betrieb genommen werden kann.

HIKVISION-Videotechnik

Bei uns finden Sie eine breite Palette von HIKVISION-Überwachungskameras , die auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen Ihrer Kunden zugeschnitten sind.

Thermalkameras können Temperaturen erfassen und anzeigen, was sie ideal für den Einsatz in Bereichen mit hohem Brandrisiko oder zur Überwachung von Wärmequellen macht. Sie erfassen alle Objekte mit einer Temperatur über dem absoluten Nullpunkt.

Die zweite Kamera-Art sind die Pan-Tilt-Zoom(PTZ)-Kameras . Diese Kameras können sich horizontal um 360 Grad drehen und vertikal um 180 Grad schwenken. Sie können zoomen, um Bilder aus der Ferne zu vergrößern. PTZ-Kameras eignen sich ideal für den Einsatz in großen Bereichen, in denen eine vollständige Abdeckung erforderlich ist.

Entdecken Sie die Solarkameras von HIKVISION, die sich für die Land- und Forstwirtschaft, aber auch für den Einsatz bei Festivals und Sportveranstaltungen eignen.

Turret-Kameras punkten damit, dass sie in alle Richtungen ausgerichtet werden können und auch über einen IR-Nachtsichtmodus verfügen.

Die Panoramakameras von HIKVISION überzeugen mit ColorVu-Technologie und sind somit in der Lage, sowohl bei Tag als auch bei Nacht perfekte Farbvideos aufzuzeichnen und eignen sich für Bürogebäude und Parkhäuser.

Die runden Dome-Kameras verfügen über ein integriertes Gehäuse, das sie widerstandsfähig gegen Vandalismus und Witterungseinflüsse macht. Sie sind ideal für den Einsatz in öffentlichen Bereichen.

Die länglichen Bulletkameras haben ein schlankes Design, das sie für den Einsatz in Bereichen mit begrenztem Platzangebot geeignet macht. Sie lassen sich zudem mit Infrarot-LEDs für die Nachtsicht ausstatten.

Installation, Funktionsweise und Steuerung von HIKVISION-Überwachungskameras

Die Installation Ihrer HIKVISION-Überwachungskameras können Sie ganz einfach selbst vornehmen, indem Sie die Kamera an das Stromnetz anschließen. Die beiliegende Software wird installiert und die Kamera lässt sich ganz einfach über eine App oder über einen Computer ansteuern. Sie aktivieren die Kamera und geben ihr eine gültige IP-Adresse.

Die Montage der Kameras ist dank der passenden Halterung kein Problem: Sie lässt sich einfach an der Wand oder an jeder anderen Oberfläche anbringen, wobei darauf zu achten ist, dass die Kameras sicher montiert werden, damit sie vor Wind und Vandalismus geschützt sind.

HIKVISION-Überwachungskameras sind ein wichtiger Bestandteil von Videoüberwachungssystemen und bieten eine effektive Möglichkeit, Ereignisse in Echtzeit zu überwachen und aufzuzeichnen.

Die Kamera erfasst das Live-Video von ihrem Standort aus und sendet es entweder an einen Netzwerk-Videorekorder (NVR) oder eine Video-Management-Software (VMS) zur Aufzeichnung und Verarbeitung. Über ein VMS oder einen NVR können Benutzer Kameras hinzufügen, entfernen oder konfigurieren, Live-Videostreams anzeigen, Ereignisalarme empfangen und aufgezeichnete Videos abrufen. Die meisten HIKVISION-Kameras unterstützen eine Vielzahl von Netzwerkprotokollen, die eine Integration mit verschiedenen VMS- und NVR-Systemen von Drittanbietern ermöglichen.

Außerdem weisen sie eine integrierte Webschnittstelle auf, die eine direkte Steuerung und Konfiguration von der Kamera aus ermöglicht. Über die Webschnittstelle können Benutzer auf Live-Videobilder zugreifen, Kameraeinstellungen konfigurieren und Alarmeinstellungen festlegen.

Darüber hinaus können einige HIKVISION-Kameras auch über mobile Apps gesteuert werden. Mit diesen Apps können Benutzer von ihrem Smartphone oder Tablet aus auf Live-Videobilder zugreifen und Kameras verwalten.

HIKVISION-Alarmanlagen

HIKVISION-Alarmanlagen sorgen für umfassende Sicherheit in Büro- und Privatgebäuden. Es handelt sich um ein fortschrittliches Alarmsystem, das 24 Stunden am Tag für Sicherheit sorgt. Das Modell AX PRO ist ein drahtloses Einbruchmeldesystem, das eine Video-Gegensprechanlage zur Zugangskontrolle integriert.

Die einzelnen Komponenten der HIKVISION-Alarmanlagen können je nach Einsatzgebiet individuell konfiguriert werden und sind als praktische Komplettsets erhältlich.

Darüber hinaus lassen sich auch vorhandene Überwachungskameras in die HIKVISION-Hausalarmanlage integrieren und in Hausautomationssysteme einbinden.

HIKVISION – eine Erfolgsgeschichte

HIKVISION wurde 2001 in China gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Videoüberwachungslösungen. Angefangen als kleines Unternehmen mit nur wenigen Mitarbeitern, hat HIKVISION die Branche schnell revolutioniert und ist zu einem der größten Anbieter von Videoüberwachungssystemen weltweit geworden.

Seit seiner Gründung hat HIKVISION konsequent in Forschung und Entwicklung investiert, um seinen Kunden die bestmögliche Technologie und die besten Produkte zu bieten. Mit der Erweiterung des Produktportfolios um Netzwerk-Videorekorder (NVRs) und andere Videoüberwachungssysteme hat HIKVISION seine Position als Marktführer in diesem Bereich gefestigt.

Im Jahr 2010 wurde das Unternehmen erfolgreich an der Börse notiert.

Das Unternehmen zeichnet sich zudem durch den Aufbau eines weltweiten Vertriebsnetzes aus: So wurde 2009 HIKVISION Europe gegründet und seit 2014 sind die Videoüberwachungssysteme der Marke auch in Deutschland erhältlich. Wir von SECTEO als HIKVISION-Distributor bieten Ihnen eine umfassende Auswahl an Produkten und sind Ihr erster Ansprechpartner.

Videoüberwachung maßgeschneidert für alle erdenklichen Bereiche

Die Videotechnik von HIKVISION ist weltweit in den vielfältigsten Bereichen im Einsatz so auch im Bildungswesen, Einzelhandel, Bankenwesen, Gesundheitswesen, in der Gebäudeüberwachung, Logistik, Parkraumüberwachung sowie in Verkehrsmitteln und der Schifffahrt. Wir von SECTEO sind Distributor und Partner für HIKVISION-Videotechnik.

HIKVISION Videotechnik für Bildungseinrichtungen

HIKVISION-Videotechnologie wird auch in Schulen eingesetzt, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten und Kriminalität, wie Sachbeschädigung oder Gewalt, einzudämmen. Sie erhalten ein benutzerfreundliches und zuverlässiges Überwachungssystem, das mit seinen hochauflösenden Bildern bei allen Lichtverhältnissen überzeugt. Weitere Einsatzgebiete für HIKVISION-Systeme sind zudem Kindergärten und Universitäten.

Schützen Sie Ihr Einzelhandelsunternehmen mit HIVKISION-Videoüberwachungs­systemen

Die Einzelhändlerlösungen von HIKVISION eignen sich sowohl für kleine als auch für große Unternehmen – von Geschäften bis hin zu großen Einkaufszentren. Obwohl jedes Unternehmen im Einzelhandel unterschiedliche Formen und Eigenschaften aufweist, haben alle Unternehmen den Bedarf, die Sicherheit ihrer Gebäude zu verbessern und eine intelligentere Verwaltung und einen effizienteren Betrieb zu gewährleisten. Auf der Grundlage eines umfassenden Verständnisses dessen, was jedes Unternehmen braucht, kann HIKVISION maßgeschneiderte Lösungen anbieten, die insbesondere die wichtigsten Fragen beantworten, wie Diebstahlprävention und effizientes Management.

Gebäudeüberwachung mit HIKVISION

Stellen Sie sich einen verkehrsreichen Morgen in der Stadt vor: Die Leute verlassen eilig ihre Wohnung, machen kurz Halt in einem Café, bahnen sich ihren Weg zur U-Bahn und kommen gerade rechtzeitig auf der Arbeit an. Wohnungen, Geschäftsgebäude und Bürokomplexe dienen im Alltag ganz unterschiedlichen Zwecken und stellen doch ähnliche Anforderungen an die Sicherheit. Genau aus diesem Grund bietet die Gebäudelösung von HIKVISION ein Universalpaket mit verschiedenen Basiskomponenten für Sicherheit und Information: Videoüberwachungssysteme, Alarmsysteme, Ein- und Austrittskontrollsysteme oder Zugangskontrollsysteme.

Je nach den tatsächlichen Bedürfnissen und Einschränkungen können individuelle Kombinationen der einzelnen Systeme und Funktionen zusammengestellt werden. Unser Angebot erstreckt sich vom einfachsten allgemeinen Sicherheitsbedarf bis hin zu hochmodernen intelligenten Funktionen zur Optimierung von Management-Effizienz und Anwendererlebnis.

Videotechnik von HIKVISION für den Bankensektor

Videoüberwachungssysteme spielen gerade in Banken und Finanzeinrichtungen eine wichtige Rolle, da sie für mehr Sicherheit sorgen und somit Mitarbeiter und Kunden schützen. Mit HIKVISION erhalten Sie qualitativ hochwertige Bilder, sowohl im gesamten Gebäude als auch im Geldautomatenbereich, und das sogar nachts. Mit den entsprechenden Aufzeichnungs- und Bildspeichersystemen werden somit Sicherheit und Privatsphäre gewahrt. HIKVISION erfüllt somit alle Anforderungen an Datenschutz und Arbeitnehmerschutzbestimmungen. Zudem lassen sich HIKVISION-Systeme auch in bestehende Systemumgebungen integrieren.

HIKVISION-Videotechnik im Gesundheitswesen

Gesundheitseinrichtungen sollen Orte der Heilung, der Erholung und der Ruhe sein. Von Notaufnahmen über Kliniken bis hin zu Altenheimen ist die Pflege ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft. Technologie kann innovative Möglichkeiten bieten, dies zu verwalten, zu verbessern und zu überwachen. Die Lösungen von HIKVISION vereinen das Beste dieser Innovationen in zwei Bereichen: Sicherheit, um eine sichere Umgebung zu schaffen, und intelligente Sensoren, um Pflegeprozesse auf die nächste Stufe der Automatisierung zu bringen. Die Türsprechanlagen von HIKVISION sorgen für eine Zwei-Wege-Audio- und Videoverifikation.

Schützen Sie Ihr Logistikunternehmen

Die Logistik stellt zunächst nichts her und wählt auch nichts aus. Ungeachtet der Beschreibung Supply-Chain-Management, ist die Logistik zuerst eine reine Dienstleistung für Transporte von einem Ort zu einem anderen Ort sowie die Zwischenlagerung auf dem Transportweg, gemäß den Vorgaben des Auftraggebers.

Für diese speziellen Leistungen der Logistik ist die Wertschöpfung bezogen auf den Wert des Transportgutes gering und das Haftungsrisiko beispielsweise des Logistikdienstleisters hoch. Daher streben modern aufgestellte Unternehmen danach, für Ihre Logistikkette die Wertschöpfung durch Supply Chain Security aus unserem Hause zu steigern.

Videoüberwachungssysteme für jede Wetterlage

Auch in der Schifffahrt haben sich Videoüberwachungssysteme von HIKVISION bewährt, da sie beim An- und Ablegevorgang und beim Manövrieren des Schiffes eine Liveansicht auf der Brücke des Schiffes bieten. Dies ermöglicht einen vollständigen Überblick über das Schiff und mögliche Bedrohungen können sofort erkannt werden.

Fragen und Antworten rund um HIKVISION-Videotechnik

Es gibt sehr viele Anbieter von Videotechnik, denn dieser Markt unterliegt einem stetigen Wandel. Gerade deshalb ist es wichtig, einen verlässlichen Hersteller auszuwählen, auf welchem man sich verlassen kann. Dazu ein gutes Preis- Leistungsverhältnis und somit kommt man schließlich zu Hikvision. Eine sehr gute Technik für alle Anforderungen und Geldbeutel.

Die Hikvision Videotechnik ist eine bewährte und beliebte Technik. Sie entspricht immer dem aktuellen Stand des derzeit möglichen und wird permanent weiterentwickelt.

Natürlich kann man Hikvision privat, aber auch in jedem sonstigen Bereich einsetzen. Für jede Anforderung und Geldbeutel kann man das gewünschte wählen.

Ja Hikvision unterstützt das ONVIF Format, so das auch artfremde Komponenten eingebunden werden können. Diesbezüglich sollte man sich aber unbedingt vor dem Kauf informieren, ob die gewünschte Komponente dies unterstützt.

Generell kann man diese Frage mit ja beantworten, wobei man allerdings im Vorfeld klären muss, ob die gewünschte Technik dies ebenfalls unterstützt. Dazu muss auf der jeweiligen Kamera auf jeden Fall immer die aktuellste Firmware vorhanden sein, denn viele ältere Versionen unterstützen dies noch nicht.

Für eine Hikvision Installation verwendet man in der Regel die Software IVMS in der aktuellen Version. Eine professionelle Installation, auf welche man sich auch verlassen kann, sollte auf jeden Fall von einem Fachmann vorgenommen werden.

Deutsche Anleitungen sind im Bereich Video sehr schwer zu finden, dass inzwischen die gesamte Technik aus Fernost kommt. Da dieser Bereich einem stetigen Wandel unterliegt, sind Anleitungen fast ausschließlich in englischer Sprache verfügbar.

SECTEO ist ein Großhandel und Distribution namhafter Hersteller. Wir arbeiten eng mit Errichter und Installationsfirmen in ganz Deutschland zusammen. Treten Sie gern an uns heran und wir vermitteln Sie an einen zuverlässigen und zertifzierten Partner ganz in Ihrer Nähe.

Cookie-Einstellungen

Datenschutz ist uns wichtig!
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell und technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und unseren Service zu verbessern.
Sie können diese Einstellungen jeder Zeit unter dem Punkt Cookies im Fuß der Webseite ändern.

Essentiell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistik/ Analyse

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

Externe Anbieter

Wenn Cookies von externen Anbietern akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr. Dies betrifft Google Maps Inhalte.